Schlagwort: Flow

Sei kreativ

Die Mädels sind es auch: Keine Königin mehr da? Kein Problem, sie bauen sich selber eine. Oder im schlimmsten Fall, versucht sich eine Arbeiterbiene im Eier legen. Oder es ist Schwarmstimmung und keine Zeit, dass jede Biene ihrer spezifischen Aufgabe nachkommt? Egal, es aktivieren… Continue Reading „Sei kreativ“

Lineare und zyklische Bewegung oder mit kreativem Nicht-Wollen ans Ziel

Kennst du das? Du willst dir eigentlich nur einen Kaffee kochen und bevor die Kaffeemaschine läuft, hast du erstmal die halbe Wohnung aufgeräumt…Mir passiert das, wenn ich den Kopf ausschalte und einfach vor mich hin fließe. Dabei kommen oft erstaunlich effektiv Ergebnisse zustande. Allerdings… Continue Reading „Lineare und zyklische Bewegung oder mit kreativem Nicht-Wollen ans Ziel“

Die Schwere abgeben

Laut aerodynamischen Gesetzen kann eine Hummel nicht fliegen. Heißt es. Gut, dass die Hummel davon nichts weiß. Was wär der Frühling ohne das Gebrumm dieser putzigen Geschöpfe, die genauso fleißig Blüten bestäuben wie die Bienen und nicht mal einen Stachel besitzen? Woran kann uns… Continue Reading „Die Schwere abgeben“

Bewusst die Zeit wahrnehmen

Wann hast du dir zuletzt bewusst Zeit nehmen können für etwas? Zeit…heutzutage ein Luxusgut. Alles will sofort erledigt werden, das Baby will JETZT essen, trinken, auf den Arm, der Chef will JETZT die Unterlagen bearbeitet haben, das Medikament muss SOFORT wirken, die Nachricht verlangt… Continue Reading „Bewusst die Zeit wahrnehmen“

Weihnachten-Adventszeit-Stadezeit-Isa

Ich wünsche allen meinen Lesern einen wunderschönen ersten Advent. Die Weihnachtszeit ist offiziell eröffnet, die Vorbereitungen für eines der wichtigsten Feste im Jahreskreis beginnt. Wie geht es dir in dieser Zeit? Ist sie so besinnlich und friedvoll wie sie gedacht ist? Oder unterliegst du… Continue Reading „Weihnachten-Adventszeit-Stadezeit-Isa“

Gedankenkonstrukte, Mindfuck oder auch- hätte, hätte, Fahrradkette

Kennst du das? Du hast einen freien Tag und nimmst dir vor, alles aufzuarbeiten, was die ganze letzte Woche liegen geblieben ist. Oder du willst endlich mal raus in die Natur. Oder einfach nur…und dann wird der Chef krank und du musst arbeiten. Und… Continue Reading „Gedankenkonstrukte, Mindfuck oder auch- hätte, hätte, Fahrradkette“